RECHTE UND PFLICHTEN UNSERER KUNDEN

RECHTE UND PFLICHTEN UNSERER KUNDEN

RECHTE

  1. Recht auf professionellen Service, höflich und pünktlich ohne Diskriminierung.
  2. Recht auf Kenntnis der notwendigen und angemessenen Informationen für den Zugang zu den Diensten, Tests, Analyse und vom Labor durchzuführende Verfahren.
  3. Recht, vom Labor die Waren und Dienstleistungen zu erhalten, die die versprochenen Qualitäts- und Eignungsanforderungen erfüllen, um die erforderlichen Bedürfnisse zu erfüllen.
  4. Recht auf wahrheitsgemäße Informationen erhalten, genug, brauchen, rechtzeitig und geeignet in Bezug auf die angebotenen und gelieferten Waren und / oder Dienstleistungen, was sein sollte vertraulich und heimlich behandelt.
  5. Recht auf Sie erhalten klare und wahrheitsgemäße Informationen zu den Kosten für Dienstleistungen angeboten.
  6. Recht auf Sie erhalten einen effizienten und kontinuierlichen Service.
  7. Recht auf Was, während des gesamten Pflegeprozesses, Dies wird mit optimaler Qualität geliefert.
  8. Recht auf Erhalten Sie zeitnahe Ergebnisse von Analysen und Tests gemäß mit den festgelegten Zeiten.
  9. Recht auf Anspruch: Recht, direkt für die Erbringung der Dienstleistung zu gehen und eine Lösung innerhalb der im Servicevertrag vereinbarten Bedingungen erhalten von Dienstleistungen und / oder was vom Managementsystem eingerichtet wird; auch bekommen umfassende Reparatur, rechtzeitig und angemessen auf die eingereichten Ansprüche.
  10. Recht auf freundliche Aufmerksamkeit und eine rechtzeitige Antwort erhalten, wenn sie auftauchen Anfragen, Bedenken, Vorschläge oder Beschwerden.

HAUSAUFGABEN

  1. Pflicht, allen Labormitarbeitern und Mitarbeitern eine respektvolle und würdevolle Behandlung anzubieten Benutzer.
  2. Pflicht, nicht zu lügen, noch irreführen über die Informationen, die dem Labor vorgelegt werden, zum Erhalten Sie Ihren eigenen Gewinn oder den eines Dritten.
  3. Pflicht zur Einhaltung der Regeln, Vorschriften und Bedingungen, die vom Labor und den Fachleuten, die die Dienstleistung erbringen, festgelegt wurden.
  4. Pflicht zur Einhaltung der Bedingungen und Angaben des Laborpersonals zur Erbringung der Dienstleistungen.
  5. Pflicht zur Einhaltung aller Anforderungen des Integrierten Managementsystems, Was hat das Labor?, für die Bereitstellung und Erbringung der von ihr angebotenen und erbrachten Dienstleistungen.
  6. Pflicht zur Vorlage der für die Erbringung der Dienstleistung erforderlichen Unterlagen und aktuellen Informationen.
  7. Pflicht zur Einhaltung der Lieferung von Proben zur Analyse in Mengen, vom Labor festgelegte Zeiten und Bedingungen.
  8. Pflicht zur dauerhaften Aktualisierung persönlicher oder geschäftlicher Daten, entsprechend Ihrer Registrierung als Kunde.
  9. Pflicht, die angeforderten Dienstleistungen gegebenenfalls gemäß den akzeptierten Angeboten und / oder Zahlungen zu stornieren, nach den informierten Bedingungen und dass es Platz gibt.
  10. Pflicht zu Treu und Glauben gegenüber dem Labor, Dritte und Behörden, in Bezug auf die Ergebnisse geliefert; sich verpflichten, sie nicht zu verändern, Ändern Sie sie, kopiere sie, reproduzieren sie illegal, oder irgendeine andere Form der physikalischen oder magnetischen Manipulation durchführen, das entspricht nicht der Wahrheit der gelieferten Ergebnisse, unter Strafe von rechtlichen Schritten, die vom Labor auszuüben sind.
  11. Pflicht zur ordnungsgemäßen Nutzung des Dienstes.
  12. Pflicht zur Wahrung der Vertraulichkeit von Informationen, die aufgrund des Dienstes bekannt werden können und die Informationen entsprechen Die vom Labor festgelegte Vertraulichkeit, in den Bedingungen der Leistungserbringung.
  13. Pflicht, sich nicht einschüchternd zu verhalten, Bestechungsgelder oder Vorschläge, die nicht der Erbringung der Dienstleistung entsprechen, in seinen Bedingungen, Reaktionszeiten und / oder Ergebnisse, die jedem Mitglied des professionellen oder technischen Teams des Labors übermittelt werden.
  14. Abonnementpflicht und Genehmigung der Nutzungsbedingungen für personenbezogene Daten.